Skischule Venet Schischule Imst - Venet Standort Venet Kinderskischule Skiverleih Skiservice Skidepot Kindergarten

Die Tobi Geschichte

Hallo ich bin Tobi die kleine Krähe das Maskottchen der Skischule Venet.

Heute möchte ich euch erzählen wo ich herkomme und warum ich hier bin.
Geboren bin ich auf einer kleinen Insel im indischen Ozean, dort habe ich mich aber nie so richtig heimisch gefühlt, denn alle anderen Vögel dort sind bunt ich war der einzige schwarze Vogel dort. Ich war immer schon etwas anders als die anderen Vögel auf der Insel. Diese mochten alle gerne Nüsse und die Sonne, ich jedoch hatte immer Sehensucht nach Schnee und frischer kalter Bergluft.

Auf meiner Heimatinsel war es zwar wunderschön, jedoch gab es wenig Kinder zum spielen und ich liebe spielen, so kam es dass ich mich eines Tages auf den Weg machte und Richtung Norden flog. Ich überquerte Städte und Länder und machte auch immer wieder Halt auf der Suche nach einer geeigneten Bleibe für mich.

In den großen Städten waren mir viel zu viele Autos und zu wenig Kinder und nirgends habe ich Schnee gesehen. Eines Tages (es war schon später Nachmittag und ich war müde vom langen fliegen), da sah ich Berge. Ja Berge endlich und auf den Spitzen lag Schnee und dann sah ich ihn den Berg meiner Träume Krahberg. Ich bin eine Krähe dass war ich auch immer schon und hatte nun endlich mein Zuhause gefunden.

Als ich meine Füße in den Schnee setzte war mir klar da gehöre ich von nun an hin.
Meine erste Nacht verbrachte ich in einem Schneeigul. In der Früh hörte ich Kinder lachen Kinder endlich Kinder gleich flog ich in die Richtung da sah ich Kinder mit Brettern an den Füßen. Mir wurde dann gesagt dass seien Ski und es macht Riesenspass darauf zu fahren. So lernte ich auch an meinem ersten Tag am Venet skifahren.


Skifahren ist nun mein allergrößtes Hobby

Zu mittag gab es so runde Dings das sind echte Tiroler Speckknödel seid damals meine Lieblingsspeise.
Ich muss sagen so schön wie hier ist es nirgends. Ich möchte für immer hierbleiben und gemeinsam mit den Kindern skifahren. Den Namen Tobi hat mir eine Skilehrerin gegben, denn an meinem ersten tAg auf den Skieren habe ich so wild herum getobt wie keiner zu vor und so meinte die Lehrerin du bist nun unser Tobi.

Ich hoffe auch ihr liebe Kinder die ihr die Geschichte gehört habt, habt so viel Freude beim Skifahren.

naar boven